Schrift ändern:
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Landesjugendwettbewerb

Am Freitag, dem 31.08.2013 fuhren 10 SchülerInnen hochmotiviert zum Landesjugendwettbewerb der ASJ nach Dörnfeld an der Ilm.

 

In den vergangenen Monaten haben wir immer wieder verschiedenste Notfälle besprochen und waren jetzt ganz gespannt darauf, uns mit anderen Jugendlichen aus Thüringen, Sachsen und Hessen zu treffen, um die Besten zu ermitteln.

 

Als erstes war das theoretische Wissen in Erster Hilfe und Allgemeinbildung gefragt. Bevor es zum Erste Hilfe Parcours ging, sammelten wir noch Punkte bei Geschicklichkeitsspielen.
Je näher der Erste Hilfe Parcours rückte, umso größer wurde die Aufregung. Was würde uns wohl erwarten? An einer der sieben Stationen war, z.B. ein verletzter Motorradfahrer zu versorgen. Weitere Stationen waren die Erste Hilfe bei Sonnenstich, einer Fremdkörperverletzung, Nasenbluten, Gehirnerschütterung und beim Verdacht auf einen Herzinfarkt anzuwenden.
Sowohl unsere Schüler- als auch unserer Jugendgruppe konnten einen beachtlichen zweiten Platz belegen und sicherten uns somit unsere ersten zwei Pokale. So fuhren wir am Samstag stolz und zufrieden nach Erfurt zurück.

 

Unsere erfolgreichen ASJler