Schrift ändern:
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Schulsanitäter

Schulsanitäter in Münster
 Schulsanitäter in der Ausbildung / Münster

 

Was ist ein Schulsanitätsdienst?

In der Schule können vielfältige Situationen auftreten, in denen schnelle Erste Hilfe benötigt wird und nicht immer ist ein Lehrer sofort in der Nähe. Für solche Fälle bildet der ASB deutschlandweit Schulsanitätsdienste aus, denn diese sollen in der Lage sein:

  • Notfallsituationen zu erkennen, einzuschätzen,
  • bei Bedarf lebensrettende Sofortmaßnahmen durchzuführen,
  • Erste Hilfe zu leisten und eine persönliche Betreuung des Verletzten zu gewährleisten,
  • Bereitschaftsdienste während des Unterrichts und in den Pausen zu übernehmen.

Wie baut man einen Schulsanitätsdienst auf? 

Generell ist es egal ob Schüler, Lehrer oder Eltern den ersten Schritt gehen, jeder kann aktiv werden. Der nächstgelegene Kreisverband ist bei Interesse der richtige Ansprechpartner. Wir helfen gerne weiter:

 

Arbeiter-Samariter-Verband Kreisverband Erfurt e.V.

Ausbildung

Geibelstraße 20a

99085 Erfurt

 

Ihre Ansprechpartnerin für Erfurt ist Ina Fiedler, erreichbar unter

0361 / 590 59 135 oder

 

Wir helfen dann gerne weiter mit den nächsten Schritten, wie z.B.:

  • der Ausbildung von Schulsanitätern,
  • Organisation des Schulsanitätsdienstes
  • Unterstützung bei der Beschaffung von Sanitätsmaterial

Wo beteiligt sich der ASB Erfurt an Schulsanitätsdiensten?

 

Momentan bauen wir am Heinrich-Mann-Gymnasium im Süden Erfurts einen Schulsanitätsdienst auf. Außerdem bilden wir Schüler des Gutenberggymnasiums in Erster Hilfe für den Schulsanitätsdienst aus.